Mittwoch, 8. Juni 2011

#5 Erdbeermarmelade

Huhu an alle,

hier kommt ein kurzer Post zu meiner selbstgemachten Marmelade von heute...


Man nehme
500g wundervolle frisch gepflückte Erdbeeren aus dem eigenen Garten


Diese habe ich dann gut gewaschen und die Stengelchen weggemacht.
Und ein paar sind natürlich in den Mund gewandert
hmmmmm.... jummi....










Dann die Erdbeeren ab in den Kochtopf



Und da waren sie lange, sehr sehr lange....
ich hab sie am Anfang ein bisschen zermatscht und dann schön köcheln lassen.

Wenn die Erdbeeren dann zu einem gleichmäßigen Brei geworden sind. (Außer man mag Fruchtstückchen, das ist jedem selbst überlassen)
Dann kann man den Gelierzucker (in diesem Fall 250g) hinzufügen.
Je nach Art, die angegebene Zeit unter rühren kochen lassen. Und dann ab in ein Glas.

Deckel drauf, umstülpen und abkühlen lassen.







Tadadadaaaaaaaa.....
und fertig ist die Marmelade :)
















Und die schmeckt sooooo super Erdbeerig :)

Bis danni

Kommentare:

  1. lecker ♥ ich liebe erdbeeren ♥

    AntwortenLöschen
  2. schick mir bitte schnell ein glas.....ich liebe selbstgemachte erdbeermarmelade

    AntwortenLöschen
  3. thihi... sorry...
    Glas ist schon fast leer :D

    AntwortenLöschen